Ausschreibungen

Hier finden Sie unsere Ausschreibungen weiterhin auf der HAD-Hessische Ausschreibungsdatenbank.

Ausschrebibung  - HAD-Referenznummer 1495/39 in der Online-Datenbank der HAD gespeichert

https://www.had.de/onlinesuche_langfassung.html?showpub=Y3PY1ANO8IZ6H4RQ

HAD-Referenz-Nr.: 1495/39Vergabenummer/Aktenzeichen: 2019-01a) Auftraggeber (Vergabestelle):
Offizielle Bezeichnung:Gemeinde Schmitten
Straße:Parkstraße 2
Stadt/Ort:61389 Schmitten
Land:Deutschland (DE)
Kontaktstelle(n) :Hauptamt
Zu Hdn. von :Sumissionstelle
Telefon:06084-4644 od. 4660
Fax:06084-4646
E-Mail:
digitale Adresse(URL): http://www.schmitten.deb) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/Ac) Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und Entschlüsselung:
(x) Vergabeunterlagen werden nur elektronisch zur Verfügung gestellt
( ) Vergabeunterlagen werden auch elektronisch zur Verfügung gestellt
( ) Es werden elektronische Angebote akzeptiert
(x) kein elektronisches Vergabeverfahren
d) Art des Auftrags: Leitungs- und Straßenerneuerung Brunhildestraße / Schmittener Straßee) Ausführungsort: Brunhildestraße - Schmittener Straße, 61389 Schmitten
NUTS-Code : DE718 Hochtaunuskreisf) Art und Umfang der Leistung: OD Niederreifenberg
Los 1: Gemeinsame Leistungen
Los 2: Fahrbahninstandsetzung; 9.100 m² Asphalttrag-, Asphaltbinder- und Asphaltdeckschicht
Los 3: Gehwegerneuerung; 3.700 m² Pflasterdecke einschl. 2.200 m Rundbordsteine
Los 4: Haltestellenumbau 4 Stück, barrierefrei; Querungsstellen 5 Stück, barrierefrei
Los 5: Wasserleitungserneuerung; 285 m DN 100 GGG, 850 m DN 150 GGG,
95 St. Hausanschlusserneuerung, zuzüglich anteiliger Straßenbau
Los 6: Erneuerung Kanalhausanschlussleitungen, 40 Stück, 410 m DN 160 PP,
zuzüglich anteiliger Straßenbau
Los 7: Tiefbauarbeiten Syna GmbH; 900 m Grabenherstellung, 900 m Schutzrohrverlegung,
zuzüglich anteiliger Straßenbau Produktschlüssel (CPV):
45000000 Bauarbeiten
45231300 Bauarbeiten für Wasser- und Abwasserrohrleitungen
g)h) Unterteilung in Lose: Neini)Ausführungsfrist:
Beginn : 23.04.2019
Ende : 31.05.2021j) Nebenangebote: Nebenangebote sind nicht zugelassenk)Anforderung der Vergabeunterlagen / Nähere Auskünfte erhältlich bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:
Offizielle Bezeichnung:PIPLUS
Straße:Auf dem Hohenstein 5
Stadt/Ort:61231 Bad Nauheim
Land:Deutschland (DE)
Kontaktstelle(n) :Herr Schmidt-Winterstein
Telefon:06032/93550-0
Fax:06032/93550-20
E-Mail:
digitale Adresse(URL):www.piplus.de
l)n) Frist für den Eingang der Angebote: 26.03.2019 10:00 Uhro) Ort der Angebotsabgabe:
Offizielle Bezeichnung:Gemeinde Schmitten
Straße:Parkstraße 2
Stadt/Ort:61389 Schmitten
Land:Deutschland (DE)
Kontaktstelle(n) :Sumissionstelle
Telefon:06084-4660
Fax:06084-4645
E-Mail:
digitale Adresse(URL): http://www.schmitten.dep) Das Angebot ist abzufassen in: Deutschq) Angebotseröffnung: 26.03.2019 10:00 Uhr Ort: Rathaus der Gemeinde Schmitten, Parkstraße 2, 61389 Schmitten Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter sind nicht zugelassen.r) Sicherheitsleistungen: Vertragserfüllungsbürgschaft 5 % der Angebotssumme
Gewährleistungsbürgschaft 3 % der Abrechnungssumme auf 5 Jahres)t)u) Eignungsnachweise: Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6a VOB/A/1, § 13 Abs. 1, 2 HVTG),
die in Form anerkannter Präqualifikationsnachweise (u.a. HPQR) vorliegen, werden zugelassen und
anerkannt, wenn die Präqualifikationsnachweise in Form und Inhalt den geforderten
Eignungsnachweisen entsprechen.
Zusätzlich: DVGW-Bescheinigung mindestens W3, Güteschutz Kanalbau mindestens AK2.v) Zuschlags- und Bindefrist: 18.04.2019w) Nachprüfstelle:
VOB Stelle des Regierungspräsidium ,Wilhelminenstraße 1 - 3, 64283 Darmstadtx) Weitere Anforderungen nach dem Hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetz: Abgabe einer Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt, auch für Nach- und Verleihunternehmen. Vertragsstrafe wegen schuldhaften Verstosses gegen eine sich aus der Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt ergebenden Verpflichtung wird vereinbart: Neiny) Zuschlagskriterien
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis bewertet auf der Grundlage von Preis/Kosten und den nachstehenden Kriterien (Preis/Kosten und Zuschlagskriterien sollten nach Ihrer Gewichtung oder in absteigender Reihenfolge ihrer Bedeutung angegeben werden, wenn eine Gewichtung nachweislich nicht möglich ist)KriteriumGewichtung1Preisz) Sonstige Angaben:


nachr. HAD-Ref. : 1495/39
nachr. V-Nr/AKZ : 2019-01Tag der Veröffentlichung in der HAD: 08.02.2019

Zur Angebotserstellung für unsere Handwerke und Auftragnehmer bieten wir zur Angebotserfassung Offerte Programmlink http://www.rib-software.com/de/landingpage/Offerte_L . 

Den Webcode bekommen Sie auf Anfrage email an

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
Ok