50 Jahre Gemeinde Schmitten

50 JAHRE GEMEINDE SCHMITTEN


Anlässlich des Jubiläums 50 Jahre Großgemeinde Schmitten findet vom 09. bis 11. September 2022 auf dem Festgelände neben dem Freibad in Schmitten ein großes Fest statt.

Freuen Sie sich auf ein erlebnisreiches Wochenende mit einem abwechslungsreichen Programm!

Am Freitag feiern wir rein ins Festwochenende.

POOL-PARTY: Schwimmbadfest mit DJ, Tanz, Cocktails und Late Night Schwimmen.

Samstag und Sonntag wird es auf dem Festgelände (Schwimmbadparkplatz Wiegerstraße) viele Attraktionen geben, wie Markt & Ausstellung der Vereine, Speisen & Getränke, Feuerwehr, Stand der Geschichtsvereine, Fotoausstellung, Karussell, Süßigkeitenstand einiges mehr.

Im Festzelt erwartet sie am Samstag Abend LIVE Die BONGAZ Show | Party- und Coverband. 

19:15 Uhr startet das Vorprogramm mit dem Schmittener Duo "mic@" mit Michela Versino Berens und Edgar Oberhansl

Am Sonntag Morgen findet nach einem Ökumenischen Festgottesdienst die akademische Feier mit verschiedenen Ehrengästen statt. Im Anschluss gibt es einen zünftigen Frühschoppen mit Musik und bevor am späten Nachmittag das Fest ausklingt, werden Sie noch mit Kaffee und Kuchen verwöhnt.

Das besondere Jubiläum soll jedoch nicht nur am Festwochenende 9. bis 11. September gemeinsam gefeiert werden. Aus diesem besonderen Anlass wurde auch eine Chronik erarbeitet, die einen Überblick gibt auf 50 spannende, bewegende und ereignisreiche Jahre Schmitten im Taunus.

Der Autor Wolfgang Breese erinnert nicht nur an große Ereignisse, sondern auch an kleine, fast vergessene Begebenheiten, die den lebhaften Werdegang der Gemeinde in unterschiedlichen Facetten widerspiegeln.

Das Buch  wird Anfang September vorgestellt. Freuen Sie sich auf eine informative und unterhaltsame Zeitreise.

50 Jahre SCHMITTEN IM TAUNUS

1972 – 2022 …eine Chronik

Autor: Wolfgang Breese

Format 16,5 x 23,5 cm, 

Hardcover (320 Seiten), zahlreiche Fotos,

Preis 14,90 Euro

ISBN 978-3-924862-56-5

Die Chronik kann am Gemeinschaftstand der Geschichtsvereine am 10. und 11. September auf dem Festplatz erworben werden!

Ein großes Dankeschön an den Autor Wolfgang Breese und an Wolfgang Ettig für die umfangreichen Arbeiten und die Vorbereitung dieser spannenden Chronik!

Anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Schmitten“ bietet der Schützenverein 1903 Finsternthal-Hunoldstal e.V. einen besonderen Wettbewerb! Beim Preisschießen darf jeder einen Schuss auf die handgemalte Schützenscheibe abgeben. In der Scheibe ist in sieben Sektoren mit sieben versteckten Zentren aufgeteilt. Wer das Glück hat, den kleinsten Abstand zum jeweiligen Zentrum zu haben, gewinnt. Es gibt tolle Preise zu gewinnen – diese werden am Sonntag, 11. September ab 12:00 Uhr beim Frühschoppen im Festzelt in Schmitten unter den sieben glücklichen Schützen verlost.

Das Startgeld beträgt 5 Euro und kommt zu 100% einem wohltätigen Zweck in Schmitten zugute. Mitmachen kann jeder aus Schmitten ab 16 Jahren.

Einfach zu den offenen Zeiten ohne Anmeldung ins Schützenhaus nach Hunoldstal kommen und einen Schuss auf die Scheibe abgeben.

Die Zeiten sind:

Im August: jeden Dienstag von 18 bis 22 Uhr und jeden Freitag von 19 bis 22 Uhr

Im September: Montag, 5. September ab 18 Uhr und Dienstag, 6. September ab 18 Uhr

Anfahrt und Adresse unter: https://sv-fihu.de/adresse.

Viel Spaß beim Mitmachen und viel Glück!

P.S.: Übrigens gibt es im urigen Schützenhaus und Getränke und einen kleinen Imbiss.