DER Gemeindevorstand

Der Gemeindevorstand ist das Verwaltungsorgan der Gemeinde. Er bereitet die Beschlüsse der Gemeindevertretung vor und führt sie aus. Außerdem ist er für den laufenden Betrieb der Verwaltung zuständig. Der Gemeindevorstand besteht aus der Bürgermeisterin als Vorsitzende und acht ehrenamtlichen Beigeordneten.
Diese werden von der Gemeindevertretung gewählt. 

SITZVERTEILUNG

Die Sitzverteilung im Gemeindevorstand stellt sich derzeit wie folgt dar:

CDU            3 Sitze
FWG            2 Sitze
b-now         1 Sitz
Grüne         1 Sitz
SPD             1 Sitz

Die Bürgermeisterin (Julia Krügers) bildet mit dem Ersten Beigeordneten (Hartmut Müller) als ihren Vertreter die Verwaltungsspitze. Die Sitzungen des Gemeindevorstandes sind grundsätzlich nicht öffentlich. In der Regel tagt der 
Gemeindevorstand alle drei Wochen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
Ok