Bürgerservice

Willkommen im virtuellen Rathaus. 

Über das Auswahlsystem „Was erledige ich wo?“ gelangen sie auf schnellstem Weg zum richtigen Ansprechpartner. Darüber hinaus stehen ihnen umfassende und aktuelle Informationen über die Ämter der Verwaltung und alle gemeintlichen Gremien zur Verfügung. 

Die Nutzung dieser Seiten soll Ihnen die Kommunikation mit dem Rathaus vereinfachen, indem Sie beispielsweise bequemen Zugriff  auf die Verwaltung erhalten und so wissen, welches Amt für Ihr Anliegen zuständig ist und was Sie beachten müssen.

Öffnungszeiten
Montags bis Freitags von 8.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstags von 14.00 bis 18.00 Uhr

E-Mail  

Telefon 06084 -460 Telefax 06084- 4646


Abteilungen - Fachbereiche und Ansprechpartner

/ Adressänderung bei der Agentur für Arbeit

Leistungsbeschreibung

Beziehen Sie derzeit Lohnersatzleistungen von der Bundesagentur für Arbeit?

Dann teilen Sie bitte umgehend Ihrer bisherigen Agentur für Arbeit Ihre neue Anschrift mit. Verwenden Sie dafür möglichst das Formular "Veränderungsmitteilung", das Sie auch bei der Arbeitslosmeldung von Ihrer Agentur für Arbeit erhalten haben.

Wenn nach Ihrem Umzug eine andere Agentur für Arbeit für Sie zuständig ist als bisher, werden Sie bei rechtzeitiger Mitteilung des Umzuges von der nunmehr zuständigen Agentur für Arbeit zur Meldung eingeladen. Ihre Leistungen werden fortgezahlt. Teilen Sie deshalb den Umzug möglichst frühzeitig mit aber erst, wenn der Umzugstag feststeht. Wichtig ist, dass Sie den Vermittlungsbemühungen der Agentur für Arbeit im Rahmen Ihrer Arbeitsfähigkeit durchgehend zur Verfügung stehen.

Beziehen Sie keine Lohnersatzleistungen?

Wenn Sie als arbeitslos gemeldet sind, aber keine Lohnersatzleistungen erhalten, teilen Sie Ihrer bisherigen Agentur für Arbeit bitte ebenfalls umgehend Ihre neue Anschrift mit. Verwenden Sie dafür möglichst das Formular "Veränderungsmitteilung", das Sie auch bei der Arbeitslosmeldung von Ihrer Agentur für Arbeit erhielten:

 Ist nach Ihrem Umzug eine andere Agentur für Arbeit für Sie zuständig, müssen Sie sich ebenfalls bei dieser umgehend melden, damit Sie den Vermittlungsbemühungen der Agentur für Arbeit zur Verfügung stehen.

Auch wenn Sie ohne Arbeitslosmeldung Arbeit suchen und keine Lohnersatzleistungen beziehen, wird Ihnen empfohlen, die Änderung Ihrer Anschrift rechtzeitig der Agentur für Arbeit mitzuteilen beziehungsweise sich bei Ihrer neuen Agentur für Arbeit zu melden. Damit ist gewährleistet, dass die Vermittlungsbemühungen nahtlos fortgesetzt werden können.

Beziehen Sie derzeit Kindergeld?

Die Bundesagentur für Arbeit hat für diesen Fall im Internet ein spezielles Formular "Veränderungsmitteilung" der Familienkasse eingestellt. Sie können das Formular am PC ausfüllen, ausdrucken und unterschrieben an die Familienkasse der Agentur für Arbeit senden.

An wen muss ich mich wenden?

an die jweils zuständige Agentur für Arbeit

Anträge / Formulare

Was sollte ich noch wissen?

Mehr zu diesem Thema:

Bankverbindung

Nassauische
Sparkasse

IBAN
DE45510500150285000009
Konto Nr. 285 000 009

BIC
NASSDE55XXX
BLZ 510 500 15

Taunus
Sparkasse

IBAN
DE25512500000058000450
Konto Nr. 580 004 50

BIC
HELADEF1TSK
BLZ 512 500 00

Frankfurter
Volksbank

IBAN
DE08501900000302210276
Konto Nr. 302 210 276

BIC
FFVBDEFFXXX
BLZ 501 900 00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
Ok