Bekanntmachungen

AMTLICHE BEKANNTMACHUNGEN DER GEMEINDE SCHMITTEN


Standesamt
Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, 
im Rahmen der IKZ gibt es mit Wirkung zum 01.01.2019
kein Standesamt mehr in der Gemeinde Schmitten 
Zuständig ist nun das Standesamt Neu-Anspach/Usingen. Für Fragen rund um das Standesamt und für Trauungen im Schmittener Rathaus wenden Sie sich bitte an die dortigen Kolleginnen und Kollegen. 
Die Kontaktdaten finden Sie unter dem nachfolgenden Link www.neu-anspach.de
Der Gemeindevorstand
Marcus Kinkel

Am Montag, dem 13. Januar 2020, 19.30 Uhr, OT Arnoldshain, Dorfgemeinschaftshaus, findet die öffentliche Sitzung des

Bau-, Planungs-, Verkehrs- und Umweltausschusses statt.

 T a g e s o r d n u n g:

 1.      Mitteilungen                                                                                                                    Hier gehts zu den Sitzungsunterlagen

           1.1         des Vorsitzenden

          1.2         des Gemeindevorstandes

 2.      Gemeinsamer Antrag der Fraktionen von FWG und CDU betr. „Vorlage eines Konzeptentwurfs für die Sanierung der              Lagerhalle sowie der zukünftigen Lagerung von Streusalz“

 3.      Gemeinsamer Antrag der Fraktionen von FWG und CDU betr. „Beratung der Straßenbaumaßnahmen Sanierung L                  3025 in den Teilstrecken Abzweigung Neu-Anspach bis Ortsausgang Dorfweil und Ortsausgang Dorfweil bis                              Schmitten-Kanonenstraße“

 4.      Antrag der UBB-Fraktion betr. „Erweiterung der Urnenwand im Ortsteil Niederreifenberg“

 Schmitten, den 10.01.2020 

Der Vorsitzende des Bau-, Planungs-, Verkehrs- und Umweltausschusses

Hans Kilb


Am Dienstag, dem 14. Januar 2020, 19.30 Uhr, OT Arnoldshain, Dorfgemeinschaftshaus, findet die öffentliche Sitzung des

Haupt- und Finanzausschusses statt.

 T a g e s o r d n u n g:

 1.      Mitteilungen                                                                                                                    Hier gehts zu den Sitzungsunterlagen

           1.1         des Vorsitzenden

          1.2         des Gemeindevorstandes

 2.      Gemeinsamer Antrag der Fraktionen von FWG und CDU betr. „Vorlage eines Konzeptentwurfs für die Sanierung der               Lagerhalle sowie der zukünftigen Lagerung von Streusalz“

 3.      Gemeinsamer Antrag der Fraktionen von FWG und CDU betr. „Baumaßnahme Niederreifenberg Brunhildestraße“

 4.      Antrag der UBB-Fraktion betr. „Erweiterung der Urnenwand im Ortsteil Niederreifenberg“

 5.      Beratung und Beschlussfassung über den Entwurf der Haushaltssatzung 2020, den Haushaltsplan 2020 mit seinen                 Anlagen und das Investitionsprogramm                                                                        

Schmitten, den 10.01.2020 

Der Vorsitzende des Haupt- und Finanzausschusses

Bernhard Eschweiler

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
Ok