Tagesmütter gesucht

Die Gemeinde Schmitten sucht Tagesmütter - insbesondere für die U3 Kinder

Eine Tagesmutter ist selbstständig tätig und betreut Tageskinder regelmäßig im eigenen Haushalt, meist ganz- oder halbtags.  Viele Frauen starten mit  dieser Tätigkeit, wenn sie selbst kleine Kinder haben und zusätzlich mit der Betreuung von Tageskindern Geld hinzu verdienen möchten.

Um als Tagesmutter arbeiten zu dürfen muss ein „Qualifizierungskurs Kindertagespflege„ absolviert werden. Wer sich vorstellen kann mit Kindern zu arbeiten und Interesse hat sich weiterzubilden und an einem „Qualifizierungskurs Kindertagespflege" teilnehmen möchte, kann sich gerne an den Kinderbetreuungsservice des Vereins Lichtblick e.V. in Usingen wenden. Um  erste Informationen zu erhalten, können sich Interessentinnen entweder  per E-Mail: mit Angabe der Kontaktdaten - Name, Anschrift, Telefonnummer und wann sie gut zu erreichen sind, Kontakt aufnehmen oder gerne Dienstags- oder Donnerstagsvormittag unter 06081-4460635 oder 06081-12692 persönlich mit uns sprechen.

Der Qualifizierungskurs Kindertagespflege umfasst 190 Unterrichtseinheiten (eine Unterrichtseinheit sind 45 Minuten) plus Selbstlerneinheiten und eine Hospitation bei einer erfahrenen Tagesmutter mit 30 Unterrichtseinheiten. Der Kurs wird durch eine Kompetenzerfassung abgeschlossen. Danach erhält eine Tagesmutter die Pflegeerlaubnis vom Jugendamt, die Voraussetzung für die Tätigkeit als Tagesmutter ist.