Schmittens Freibad - idyllisch gelegen im Lauterbachtal

Schwimmen und Natur genießen

Das höchste im taunus

Der Große Feldberg im Taunus - der Hausberg der Menschen des Rhein-Main-Gebietes ist mit exakt 880,97 m (zuletzt vermessen vom Hessischen Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation im Sommer…

Blick über den Pferdskopfturm

Auf dem Pferdskopf steht der 34 Meter hohe "Aussichtsturm Pferdskopf", der durch den Umlandverband Frankfurt wiedererrichtet und der Gemeinde Schmitten am 10. November 1987 übereignet wurde. Bereits…

Am Fuße des Feldbergs

Willkommen in Schmitten - hier am Fuße des Feldbergs schmiegen sich neun Ortsteile an den Nordhang der zweithöchsten Erhebung des Hessenlandes. 

Aktuelle Neuigkeiten
  • In den nächsten Tagen beginnen umfangreiche Rodungsarbeiten im Naturschutzgebiet „Reifenberger Wiesen“. Im Zuge der Umsetzung des Bewirtschaftungsplanes soll ein aktuell mit Fichten bewachsenes Grundstück gerodet und anschließend in Grünland…

  • Ab dem 4. Oktober beginnt die Firma Scherz aus Altenstadt mit den abgestimmten Entbuschungsmaßnahmen in Oberreifenberg

  • Wirklich zu wenig Profit aus dem Gemeindewald Schmitten? HessenForst Forstamt Königstein zur aktuellen Diskussion um die Bewirtschaftung des Gemeindewaldes Schmitten und ein vorliegendes externes Kurzgutachten


 
Schmitten

Erfahren Sie Interessantes über die Taunus-Gemeinde in der Nähe von Frankfurt am Main.

Tourismus

Sie möchten den Taunus kennenlernen? Schauen Sie, was Schmitten und seine Umgebung Ihnen zu bieten hat.

Gewerbe

Informationen zu Gewerbe in unserer Taunus-Gemeinde